Photovoltaik-Module

Die Photovoltaik-Module “Manufactured for Solterra” werden mit Materialien höchster Qualität hergestellt, die dauerhafte elektrische Leistung sicherstellen.

Ein Photovoltaik-Modul ist eine opto-elektronische Vorrichtung, bestehend aus photovoltaischen Zellen, die in der Lage ist die auftreffende Sonnenenergie durch den photovoltaischen Effekt in elektrische Energie umzuwandeln. Die Photovoltaik-Module können vom monokristallinen  Typ sein, d.h. die benutzte Zelle wird hergestellt auf der Grundlage eines Wafers dessen Struktur homogen (monokristall) ist, oder vom polykristallinen Typ, bei dem der vorgenannte Wafer nicht homogen strukturiert, sondern in lokal geordneten Körnern organisiert ist.

Solterra liefert eine große Bandbreite von Photovoltaik-Modulen mit hohem Qualitätsniveau in die ganze Schweiz, dank der starken Beziehung, die sich mit einem europäischen Hersteller gebildet hat.
Die Photovoltaik-Module “Manufactured for Solterra” werden mit Materialien höchster Qualität hergestellt, die dauerhafte elektrische Leistung sicherstellen und folgende Eigenschaften aufweisen:

  • Feuerbeständigkeit Klasse 1;
  • Leichte und sichere Handhabung;
  • Witterungsstabilität J-Box IP67;
  • Maximale Schneelast 5400 Pa;
  • Hagelresistent;
  • Entspiegeltes Glas;
  • Pid free;
  • Resistent gegen Salznebel, Ammoniak und Flugsand.

Sie sind gemäß den Standard-Normen IEC 61215 und IEC 61730 zertifiziert und unter Einhaltung der EU Richtlinien hergestellt.  
All unsere Module haben 10 Jahre Produkt-Garantie und 25 Jahre Garantie auf eine 80%ige Stromlieferung gegenüber der Anfangsleistung (Lineare Garantie).

Photovoltaische Solar-Module “Manufactured for Solterra”:

Diese Seite benutzt Cookies , auch von Dritten . Um mehr zu erfahren , klicken Sie hier.
Wenn Sie in der Navigation der Website, die Sie die Cookies zustimmen fortsetzen.